Vorbild sein. Gesundheitsämter unterstützen.

Sie wollen, dass der Lockdown endlich vorbei ist? Dann helfen Sie mit!

Damit der Lockdown aufgehoben werden kann, muss die Nachverfolgung von Infizierten und Kontaktpersonen durch das Gesundheitsamt wieder funktionieren. Dafür stellt die Firma Digitalwerk ab sofort ihre (bisher intern eingesetzte) Webanwendung contact-trace.info allen interessierten Unternehmen kostenlos zur Verfügung.

Und so geht's

In 3 Schritten zum einfachen, bequemen und schnellen Erfassen der Kommen- und Gehenzeiten.

1
Scan QR-Code

Check-In / Check-Out

QR-Code scannen
2
Open Webbrowser

Im Browser öffnen
3
Show information

Bestätigung erhalten
Für die Anmeldung an der Webanwendung bestehen folgende Möglichkeiten:
  • A Über einen bestehenden Apple-Account
  • B Über einen bestehenden Google-Account
  • C Über einen neuen oder bestehenden Digitalwerk-Account
  • D Anlegen eines lokalen Accounts (contact-trace.info)
Jedes Unternehmen kann auf contact-trace.info eine Räumlichkeit anlegen. Diese erhält automatisch zwei QR-Codes:
  • einen QR-Code zum Betreten der eigenen Räumlichkeiten
  • und einen QR-Code für das Verlassen

Als nächstes die QR-Codes ausdrucken und gut sichtbar im Eingangs- und Ausgangsbereich anbringen.

Die erfassten Daten werden automatisch nach vier Wochen wieder gelöscht. Während dieser Zeit kann der Ersteller der Räumlichkeit im Falle einer Corona-Infektion nach Kontaktpersonen suchen, die sich in einem bestimmten Zeitraum dort aufgehalten haben und das Gesundheitsamt darüber informieren.

Unterstützen Sie uns

Wenn Sie das Projekt gut finden, helfen Sie dabei die Webseite bekannt zu machen und verknüpfen Sie sich mit Digitalwerk auf Facebook / Instagram.